ADAC camping

Jedes Jahr veröffentlicht der ADAC:

1) ADAC Camping- und Stellplatzführer: Tausende von Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen in einem Führer, um Ihr Campingziel zu finden. Wie Sie in Europa attraktive Rabatte auf mehr als 2000 Campingplätzen und Wohnmobilen erhalten können. Ihr persönlicher Bonus für Ihren Campingurlaub. Versicherungspaket, viele Rabatte und Vorteile, Camping Card Services Skandinavien und Identitätsdokument. Der ADAC stellt die Card ausschließlich an seine Mitglieder aus..

2) ADAC CAMPINGFÜHRER SÜDEUROPA: Nr. 1 Campingführer in Deutschland und Europa, die Referenz für Camper, Caravaner oder Reisemobilisten. Dieser ADAC Campingführer ist sehr beliebt.

3) ADAC Stellplatzführer: ein Führer für Reisemobilisten, die Informationen über Stellplätze suchen.

Er verfügt über 4.300 Standorte, die in Deutschland und den meisten europäischen Ländern getestet und klassifiziert wurden. Aber auch kennzeichnet sich der ADAC durch eine Karte. Die berühmte ADAC-Karte, auch bekannt als ADAC CampCard, bietet viele Vorteile für alle Menschen, die in der Nebensaison abreisen. Nach dem gleichen Prinzip wie die ACSI CampingCard können Sie mit der ADAC-Karte auf vielen Campingplätzen zu einem reduzierten Preis übernachten. ADAC-Mitglieder haben nicht nur Zugriff auf Standorte, sondern auch auf Mietwohnungen, was ihre Stärke ausmacht. Die Adac-Karte ist eine Finanzdienstleistung des Vereins, die Ihnen die Möglichkeit bietet, eine Vielzahl von Vorteilen zu genießen. Es ermöglicht Ihnen nicht nur, Geld abzuheben, wo immer Sie sind, sondern auch von Rabatten zu profitieren, wenn Sie bestimmte Transaktionen durchführen.

Wählen Sie Ihr Wunschziel für den nächsten Campingurlaub in Frankreich. Frankreich ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Mit mediterranen Küsten und dem Atlantik, Bergregionen in den Alpen, den Pyrenäen und dem Zentralmassiv, mit sprichwörtlicher Kultur, raffinierter Küche und eleganten Weinen erweist das Land im Herzen Europas seine Güte einem jeden.